Über uns

Wir sind eine Internationale Apotheke - unser Team spricht vielen Sprachen - Top-Service auch in Ihrer Muttersprache

Nichts ist schöner als ein Gespräch in der eigenen Muttersprache. Aber manchmal ist es nicht nur schön, sondern auch wirklich wichtig zu verstehen was der andere sagt. Dies gilt besonders, wenn es um lebenswichtige Arzneimitteln geht. Deren Einnahme gut erklärt werden sollte, um gefährliche Falscheinnahmen zu vermeiden. Unsere Teams sind multi-kulturell aufgestellt und so ist es für uns ein leichtes, auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Nun wollen wir vertrautes auf eine neue Ebene weiterentwickeln und verbinden die Möglichkeiten des Internets mit unserem Know-How und Erfahrung aus mehreren Jahrzenten Vor-Ort-Apotheke. Damit machen wir optimalen und zeitgemäßen Service für JEDEN möglich.

Auch online steht Ihnen unser kompetentes Fachpersonal bei jeder Frage rund um das Sortiment und alle anderen Fragen zur Verfügung.

Erhalten Sie weitere Informationen über uns, unsere Apotheke und unser Team:

 

 

 


Hier präsentiert sich unser Team

Entdecken Sie unsere Malteser Apotheken: Lernen Sie unsere Services und Leistungen, unsere Ziele, Werte und unsere engagierten Mitarbeiter kennen.

 


Philosophie

Damit Sie auch in Zukunft gerne zu uns gehen, sehen wir uns als innovative Entwickler flexibler Lösungskonzepte in einem sich stets verändernden Gesundheitssystem. Unsere Kunden sind sowohl Patienten als auch Ärzte und Heime.

Wir geben jedem Partner die Gelegenheit, sich aktiv in unser System einzubringen und unsere Qualität positiv zu beeinflussen.

Mit einem nächsten Schritt gehen wir in die Zukunft, bleiben aber ganz sicher verbunden in unserer Gegenwart. Unser Motto "Rundum gut versorgt!" denken wir stets weiter, um Ihnen das Leben zu erleichtern. Hier vor Ort in Dinslaken und Umgebung.

Nun wollen wir vertrautes auf eine neue Ebene weiterentwickeln und verbinden die Möglichkeiten des Internets mit unserem Know-How und Erfahrung aus mehreren Jahrenzenten Vor-Ort-Apotheke. Damit machen wir optimalen und zeitgemäßen Service für JEDEN möglich.

 


Historie

Die Malteser Apotheke im Wandel der Zeit …

1970

Im Jahr 1970 entsteht von Dieter Reise gegründet auf der Mitte der Neustraße die Fortuna Apotheke. Er ist gerade aus Lauterbach-Vogelsberg nach Dinslaken gekommen.

1978

Damals wechselt Dieter Reise den Standort an den Anfang der Neustraße und gründetet die Malteser Apotheke an der Ecke Neustraße/Bahnstraße. In den Räumen eines ehemaligen Textilkaufhauses teilt sich die Apotheke zunächst die Fläche mit einem Käse-, einem Blumengeschäft und einer Schuhbar. Die neue Malteser Apotheke besteht aus je einer kleinen Offizin (der Verkaufsraum) zur Bahn und zur Neustraße. Dazwischen befindet sich das Warenlager in den typischen Apothekerschränken mit ihren Schubsäulen.

1979

Die Malteser Apotheke öffnet an der Ecke Neustraße/Bahnstraße.

1989

Der Käseladen ändert seinen Standort in die Neustraße und die Malteser Apotheke wächst um die freiwerdende Fläche. Dadurch entsteht eine größere und durchgehende Offizin von der Neustraße zur Bahnstraße.

1997

In der ersten Etage, in der bis dahin ein Sonnenstudio und anschließend eine Arztpraxis betrieben worden sind, richtet Dieter Reise ein modernes Kosmetik- und Fußpflegestudio ein. Die Malteser-Apotheke wächst weiterhin und macht sich in Dinslaken einen Namen. Nicht zuletzt auf Grund der hohen Kundenorientierung, dem gut ausgebildeten Team und der homöopathisch-naturheilkundlichen Ausrichtung. Die ganzheitlich-pharmazeutische Sicht liegt Dieter Reise sehr am Herzen.

2002

Die Schuhbar zieht in ein gegenüberliegendes Ladenlokal in der Neustraße. Die freigewordene Fläche wird zukünftig ebenfalls von der Malteser Apotheke verwendet. Dies zieht einen erneuten Umbau nach sich. Dabei wandert das gesamte Warenlager in die erste Etage. Fortan befinden sich alle Medikamente in einem Kommissionier-Automaten, einem von Deutschlands ersten Apothekenlagerautomaten. Damit wird die gesamte Erdgeschossfläche für eine durchgehende Offizin und Verkaufsfläche frei. Im selben Jahr übernimmt Dieter Reise die Neutor Apotheke und vergrößert das Unternehmen damit um die erste Filiale.

2005

Im Jahr 2005 wächst das Unternehmen „Apotheken Dieter Reise“ um die vorerst letzte Filiale. Am Standort Hünxe Bruckhausen übernimmt er die Möllebeck Apotheke.

2012

In 2012, acht Jahre nach dem letzten Umbau, wagt Dieter Reise dann doch die langersehnte Investition, es entstehen die Pläne für eine moderne und zukunftsorientierte Apotheke, die Dieter Reises Ansprüchen gerecht wird. Dabei wird neben optischen Aspekten, wie z. B. einer optimalen Lichtgestaltung, auch auf Barrierefreiheit und Nachhaltigkeit geachtet. Die gesamte Fenster- und Türanlage wird energetisch und barrierefrei saniert und Teile der alten Inneneinrichtung werden aufgearbeitet und wieder verwendet.

2016/17

Dieter Reise gibt seine Apotheken ab: Der 75-Jährige geht zum 31. Dezember 2016 in den Ruhestand. Stephan Bade übernimmt zum 1. Januar 2017

Mit dem 31. Dezember verlässt Dieter Reise seine Malteser Apotheke, zieht sich aus seinem Geschäft zurück und tritt in den Ruhestand. Es sei ihm zu gönnen, auch wenn er sicherlich eine Lücke in der Unternehmerschaft Dinslakens hinterlässt. Denn seit 1970 prägt Dieter Reise ein Stück Stadtgeschichte mit, nicht nur als Apotheker, auch als ehemaliger Vorsitzender der Werbegemeinschaft, als Vorsitzender des Kneippvereins. Seine vier Apotheken wird Stephan Bade, der Sohn eines Freundes, übernehmen, doch „wenn Not am Mann ist und er mich braucht, helfe ich gern“.

Seinem Gefühl nach hätte der Apotheker gern noch weitergemacht, sein Verstand aber habe ihm geraten, mit 75 Jahren endlich aufzuhören. Als waschechter Hesse in Marburg geboren, wollte er eigentlich nie ins Ruhrgebiet. „Bei den deutschen Turnmeisterschaften verschlug es mich zu Wettkämpfen hierher“, verrät Reise, „beim Bodenturnen war ich schließlich komplett schwarz, da schwor ich mir, niemals hierher zu ziehen.“

Das Schicksal wollte es anders. Auf der Suche nach Selbstständigkeit kam ein Angebot aus Dinslaken, „ich fuhr hierher, es schien die Sonne, dazu kam, dass Dinslaken eine Fußgängerzone hatte, das überzeugte mich.“ Dieter Reise blieb, zuerst eröffnete er die Fortuna-Apotheke an der Neustraße, die er schließlich wieder verkaufte, um am jetzigen Standort neu zu eröffnen. Im Laufe der Jahre kaufte er die nebenliegenden Ladenlokale auf und errichtete so nach und nach sein Gesundheitszentrum. Hier wird den Kunden alles rund um ihre Gesundheit geboten. Dieter Reises Malteser-Apotheke gehörte zu den ersten in Deutschland, die ihre Produkte professionell vermarktete. …

So ganz Abschied von der Pharmazeutik nimmt er nicht, neben Freizeitaktivitäten hat sich Dieter Reise für seinen Ruhestand auch Weiterbildungen in der Alternativmedizin vorgenommen, außerdem will er Personalschulungen in diesem Bereich anbieten.

 


Eigenmarke und Kooperation

Unsere Eigenmarke elac®

Vermutlich kennen Sie bereits die Vorteile unserer Eigenmarke elac®:
Sie erhalten Qualitätsprodukte zu einem sehr guten Preis.
Nichts desto trotz werden die Produkte von namhaften pharmazeutischen Herstellern zu Top-Konditionen hergestellt, ein Großteil sogar hier bei uns in Deutschland.

Sie erkennen unsere qualitativ hochwertigen Eigenmarken Produkte an dem markanten roten Pfeil.
Folgende Produkte für die wichtigsten OTC-Indikationsbereiche bieten wir an:

ELAC Eigenmarke

  • ASS 100 mg TAH elac®
  • ASS 500 mg elac®
  • Ibuprofen 400 mg elac®
  • Omeprazol 20 mg elac®
  • Paracetamol 500 mg elac®
  • Cetirizin 2 HCl 10 mg elac®
  • Lippenherpescreme 50 mg elac®
  • Loperamid 2 mg elac®
  • Nasenspray elac®
  • Pantoprazol elac® 20 mg
  • Schlaftabletten 50 mg elac®

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://guten-tag-apotheken.de/eigenmarken/

 

Wir sind ein Mitglied der Guten-Tag-Apotheken

– Gesund
– Gut
– Günstig

Dies ist das Leitbild der Guten-Tag-Apotheken!

Deutschlands leistungsstärkste Apothekenkooperation steht für über 280 inhabergeführte regional bestimmende Apotheken.

Höchste Qualität der pharmazeutischen Leistung, persönliche Beratung und eine freundliche Atmosphäre machen Gesundheit erlebbar und schaffen den Rahmen, in dem wir mit Begeisterung für das Wohlbefinden unserer Kunden und Patienten handeln.
 
Weitere Informationen finden Sie unter https://guten-tag-apotheken.de

 

 

 

 

 

 

„Mein Tag“ ist unser kostenloses Guten Tag Apotheken exklusives Magazin

Wahrscheinlich kennen Sie es bereits aus unseren Apotheken und freuen sich stets auf die neue Ausgabe. „Mein Tag“ informiert Sie monatlich über verschiedene Gesundheitsthemen. In „Mein Tag“ erhalten Sie viele nützliche Ratschläge für die ganze Familie. Sie können aber auch durch das umfangreiche TV-Programm stöbern oder Sie trainieren Ihr Gehirn mit den stets wechselnden Rätseln.

Weitere interessante Informationen aus unserem Gesundheitsratgeber finden Sie unter https://mein-tag.de.

 


Technische Ausstattung

Im Hintergrund macht sich eine Investition bezahlt, die eine intensive Beratung erst ermöglicht.

Über EDV angeforderte Medikamente werden in unserem innovativen Warenlager vollautomatisch zur Ausgabestelle befördert. In dieser Zeit kann sich unser Team ausschließlich Ihnen widmen.

Im Fachjargon nennt sich dieses Gerät "Kommssionier-Automat". Dieser Komissionierer hat Platz für mehr als 10.000 Arzneimittel. Und das beste er kennt alle Mindest-Haltbarkeits-Daten auswendig und sorgt so stets für eine saubere Wälzung, damit wir möglichst nachhaltig wirtschaften können und keinen unnötigen Verderb produzieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Nachhaltigkeit:

Wir als Unternehmen möchten zum Klimaschutz beitragen und verfolgen eine klare "Vermeiden - reduzieren oder kompensieren" Leitlinie, 
um kontinuierlich nachhaltiger zu werden.

Es liegt uns sehr am Herzen, unseren CO₂-Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. So haben wir zusammen mit der FLEETCOR Deutschland GmbH und
Clean Advantage unseren CO₂-Wert ermittelt, um diesen vollständig zu kompensieren. Für eine nachhaltige Zukunft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgen Sie uns bei

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

1 UVP: bei nicht zu Lasten der KK abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. AVP: Verkaufspreis gemäß der deutschen ABDA-Datenbank, d.h. verbindlicher Abrechnungspreis nach der deutschen ABDA-Datenbank bei Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen, die sich gemäß § 129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt, abzüglich eines Abschlags in Höhe von 5%, sofern die Rechnung des Apothekers innerhalb von zehn Tagen nach Eingang bei der gesetzlichen Krankenkassen beglichen wird (§ 130 SGB V).

2 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht, Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Keine Doppelrabattierung.

4 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) bzw. gegenüber des AVP: Verkaufspreis gemäß der deutschen ABDA-Datenbank, d.h. verbindlicher Abrechnungspreis nach der deutschen ABDA-Datenbank bei Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen, die sich gemäß § 129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt, abzüglich eines Abschlags in Höhe von 5%, sofern die Rechnung des Apothekers innerhalb von zehn Tagen nach Eingang bei der gesetzlichen Krankenkassen beglichen wird (§ 130 SGB V). Die Ersparnis ist ggf. zeitlich begrenzt.


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 19:00
Dienstag 08:30 - 19:00
Mittwoch 08:30 - 19:00
Donnerstag 08:30 - 19:00
Freitag 08:30 - 19:00
Samstag 08:30 - 18:00
Sonntag geschlossen