Kontakt

Malteser Apotheke
Neustraße 2-4
46535 Dinslaken
-------------------------------------
T.: 02064/4115-10
F: 02064/4115-28
M: info@malteser-apotheke.de
-------------------------------------
Mo-Fr:  8.30 - 19.00 Uhr
Sa:       8.30 - 18.00 Uhr

Anfrage

Schöne gesunde Beine

Venenleiden gehören seit vielen Jahren zu den so genannten Volkskrankheiten. Neun von zehn Erwachsenen in Deutschland haben zumindest leichte Veränderungen der Beinvenen. Mit zunehmendem Alter steigt die Häufigkeit und die Schwere von Venenleiden. Frauen zeigen oft zwischen 20 und 40 Jahren ein leicht erhöhtes Risiko für das Auftreten von Krampfadern, bei Männern gibt es ab 40 Jahren einen Anstieg der Häufigkeit von Venenerkrankungen.

Die Funktion der Venen:
Das Blut wird in den Venen zurück zum Herzen transportiert und muss bei einem Erwachsenen einen Höhenunterschied von gut 1,50 Metern überwinden. Während die Muskulatur der Waden und Fußgelenke das Blut nach oben pumpt, verhindern Venenklappen – ähnlich wie Rückschlagventile – das Zurückfließen.

Erste Alarmsignale sind geschwollene Füße, Knöchel oder Beine – ausgelöst durch zu wenig Bewegung, lang anhaltende Sitz- und Stehbelastungen. Die Flüssigkeitsansammlungen (Ödeme) werden durch einen vermehrten Rückstau des Blutes hervorgerufen. Dazu gesellt sich oft ein Schweregefühl, ziehende oder stechende Schmerzen sowie ein nervöses, kribbelndes Gefühl in den Beinen.

Speziell in der Schwangerschaft unterliegt das Venensystem der Beine einer monatelangen starken Stauung. Zusätzliche hormonelle Umstellungen und Gewichtszunahmen können die Bildung von Krampfadern begünstigen. Rechtzeitige Untersuchungen und regelmäßige Beinpflege sind der bessere Schritt, gesund und munter auf den Beinen zu bleiben. Schenken Sie Ihren Beinen mehr Beachtung. So erkennen Sie rechtzeitig, ob Sie zu Venenerkrankungen neigen.

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Standorte

Neustraße 2 – 4
46535 Dinslaken
T. 0 20 64 / 4 11 5-10
F. 0 20 64 / 4 11 5-28

Am Neutor 24
46535 Dinslaken
T. 0 20 64 / 4 10 40
F. 0 20 64 / 4 10 40

Hauptstraße 57
46569 Hünxe
T. 0 20 64 / 3 81 93
F. 0 20 64 / 3 81 93

Kontaktformular

aufklappen